Kampanien

Die Region Campania mit 41.129 Hektar Rebfläche mit der Hauptstadt Neapel ist eines der ältesten Weinbau-Gebiete Italiens. Sie liegt tief im Süden entlang der thyrrhenischen Küste. Schon 1.000 v. Chr. gründeten hier und im benachbarten Kalabrien griechische Siedler Kolonien und nannten das Gebiet Oinotria. Später perfektionierten die Römer hier den Weinbau und nannten das Gebiet "Campania Felix" (glückliches Land), weil hier der Wein auf Grund des Vulkan- und Schwemmlandbodens und der reichlichen Sonne bestens gedeiht. Das mediterrane Klima mit dem Einfluss des nahen Meeres und die schützenden Berge bieten eine ideale Basis für Weinbau, zum größten Teil werden Rotweine produziert. Besonders die rote Sorte Aglianico liefert (besonders bei Avellino) körperreiche, farbintensive und aromatische Rotweine. Daraus wird der einzige kampanische DOCG-Wein Taurasi gekeltert.

Weitere Unterkategorien:

I Capitani I Capitani

Das Familienweingut I Capitani befindet sich in Torre le Nocelle und liegt im Zentrum von Irpinia, der höchstgelegenen und hochwertigsten Anbauzone Kampaniens unweit des weltberühmten Ortes Taurasi; es umfasst rund 12 Hektar.
Antonio Cefalo hat nach dem schweren Erdbeben vor gut 30 Jahren aus den Resten seiner zerstörten Kellerei ein kleines Weinmuseum errichtet und gleichzeitig ein neues, moderneres Weingut aufgebaut.
Der Name geht zurück auf den Urgroßvater von Antonio, der eine angesehene Persönlichkeit in dem kleinen Ort Torre Le Nocelle war, weshalb man ihm den Spitznamen "I Capitani" verliehen hatte.
Die Geschichte des italienischen Weines hat in Kampanien seine ältesten Wurzeln und stilistisch bewegen sich die Weine von I Capitani auf einem sicheren Pfad. Niedrige Erträge, langsame Vergärung und lange Hefelagerung bei den Weissweinen führen zu mineralischen, langlebigen Weinen, die etwas Zeit benötigen und nicht auf schnellen Konsum ausgelegt sind.

Mastroberardino Mastroberardino

Das berühmte Weingut Mastroberardino mit 420 Hektar Rebfläche in der italienischen Region Kampanien wurde im Jahre 1878 auf einem bereits seit dem 18. Jahrhundert bestehenden Familienbesitz gegründet. Es wird von den Brüdern Antonio und Walter Mastroberardino und den Söhnen Carlo und Paolo geleitet. Im Jahre 1980 gab es ein schweres Erdbeben, die dabei zerstörten Keller in Atripalda wurden völlig renoviert.
Charakteristisch für den Betrieb ist das Festhalten an traditionellen, sehr alten heimischen Rebsorten, vor allem Aglianico, Greco, Fiano (Latino) und Piedirosso. Aus diesem Grund wird der Besitzer auch als Weinbau-Archäologe bezeichnet.
Mastroberardino wurde auf der diesjährigen Weinmesse Vinitaly in Verona mit dem "Internationalen Preis der Vinitaly 2004" ausgezeichnet. Die Ehrung wird seit 1996 verliehen für Persönlichkeiten aus aller Welt, die sich bei ihrer Arbeit für den Wein besonders verdient gemacht haben. In der Begründung zur Auszeichnung Mastroberardinos heißt es: "Für seinen Beitrag am konstanten Fortschritt des italienischen Weines und für das Erreichen des hohen Qualitätsstandards der Kellerei mit einer ausgewogenen Harmonie zwischen Tradition und Innovation."

Neue Artikel

Greco di Tufo DOCG Serum 2019

Greco di Tufo DOCG Serum 2019

11,90 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

15,87 EUR pro Liter

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Greco di Tufo DOCG Serum 2019' bestellen Details

Fiano de Avellina DOCG Gaudium 2019

Fiano de Avellina DOCG Gaudium 2019

echter Geheimtipp:
kein Sommerweinchen, sondern geprägt von tiefer Mineralik und ausgezeichneter Substanz, die ihn gut und gerne ein paar Jahre reifen läßt

11,90 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

15,87 EUR pro Liter

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Fiano de Avellina DOCG Gaudium 2019' bestellen Details

 

Lacryma Christi del Vesuvio rosso DOC 2006

10,21 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

13,61 EUR pro Liter

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Lacryma Christi del Vesuvio rosso DOC 2006' bestellen Details

 

Pompeiano Rosso IGT Avalon 2001

12,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

17,27 EUR pro Liter

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Pompeiano Rosso IGT Avalon 2001' bestellen Details

 

Taurasi Rosso DOCG RADICI 2000

Gambero Rosso Vini d'Italia 2005: Tre Bicchieri (3 Gläser)
"er vereinigt in sich die besten Charakteristika dieser Typologie, wobei sein Verarbeitungsstil nur marginale Anleihen bei modernen Konzepten nimmt "

Wine Spectator: 88 Punkte

24,95 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

33,27 EUR pro Liter

Lieferzeit: 3-4 Tage

1 x 'Taurasi Rosso DOCG RADICI 2000' bestellen Details

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Anmelden

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Taurasi Rosso DOCG RADICI 2000

24,95 EUR
33,27 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Lacryma Christi del Vesuvio rosso DOC 2006

10,21 EUR
13,61 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Pompeiano Rosso IGT Avalon 2001

12,95 EUR
17,27 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Weingut